HOMEÜBER UNSPRODUKTE / DIENSTLEISTUNGENQUALITÄTSSTANDARTKONTAKTOFFENE STELLEN

 
     

KOKILLENGUSS  ¦  DRUCKGUSS  ¦  MECH. BEARBEITUNG  ¦  MONTAGE  ¦  TECH. BÜRO  ¦  WERKZEUGBAU  ¦  LEGIERUNGEN  ¦  BRANCHEN

 
   

Das Verfahren
Kokillenguss ist ein günstiges Giessverfahren zur wirtschaftlichen Herstellung technisch ausgefeilter Gussteile, die höchsten Ansprüchen
gerecht werden.

Kokillenguss empfiehlt sich meist bei laufenden Klein- und Mittelserien ab 100 Stück. Oberflächenbeschaffenheit, Massgenauigkeit
und Festigkeit sind gegenüber Sandguss erheblich verbessert. Der Bearbeitungsaufwand ist wesentlich geringer. Das feinkörnige Gussgefüge,
die hohe Dichtheit gegenüber gasförmigen und flüssigen Stoffen zeichnen diese Abgüsse aus. Verwinkelte Hohlräume und Kanäle lassen sich
durch Croning-Sandkerne massgenau anfertigen.

Unsere Infrastruktur

 Kokillenguss-Automation (4-Fach Zelle mit Giess- und Entnahmeroboter)      
 Handgussverfahren
 Herstellung von Croning-Sandkernen
 Verputzerei
 Thermische Behandlung   

Unsere Möglichkeiten

Kokillenguss-Serienteile stellen wir in verschiedensten Grössenordnungen bis hin zu Stückgewichten von 30 kg her.
Die jährliche Kapazität beträgt ca. 800 Tonnen Aluminium.

 
 
 
Präsentation PDF Düdal Leichtmetall-Giesserei AG
 
Copyright © Klixx webservice & Klixx programming 2011-2015 SVTI Schweizerischer Verein für technische Inspektionen ZertifikatISO ZertifikatENAW Zertifikat